Tisch-Folienschweißgeräte der ES Serie

Folienschweißgerät

Überblick

Die Tischschweißgeräte der GEHO ES-Serie sind einfache und preisgünstige Folienschweißgeräte, die für den industriellen Dauereinsatz geeignet sind. Die Geräte werden manuell bedient. Die Geräte werden in verschiedenen Ausführungen angeboten: Standardgeräte mit 2mm breiter Schweißnaht, Trenndrahtgeräte mit Trenndrahtausrüstung und schließlich Geräte mit Schneidvorrichtung und 2mm breiter Naht. Die Verschleißteile (Teflonisolierungen, Heizbänder, Ersatzklingen und Silikonprofile) sind einfach und schnell auszuwechseln.

 

Kurz und bündig

  • Preiswerte Geräte
  • Geeignet für den industriellen Dauereinsatz
  • Manuell zu bedienen
  • Elektronische Schweißzeiteinstellung
  • Mit Heizbandspannvorrichtung
  • Auflagetisch als Zubehör lieferbar
  • Folienabroller als Zubehör lieferbar
  • Schneller Heizbandwechsel
  • Piezo Signalgeber als Sonderausstattung lieferbar

 

Einsatzgebiete

  • Verschließen von Beuteln
  • Herstellung von Beuteln aus Schlauchfolie (bei Ausführung mit Schneidvorrichtung)

Basisausführung

Folienschweißgerät
GEHO ES 200, ES 300 und ES 400

Die Geräte der Basisausführung gibt es mit 3 verschiedenen Schweißnahtlängen: GEHO ES 200, ES 300 und ES 400.

Sie eignen sich zum Verschließen von Beuteln: Der befüllte Beutel wird zwischen die Schweißschienen gelegt und der Schweißarm heruntergedrückt. Bis Ca. 2 Sek. nach Ablauf der Schweißzeit (angezeigt über eine Kontrollleuchte) wird der Schweißarm geschlossen gehalten. Nach dem Öffnen kann der fertig verschlossene Beutel entnommen werden.

Trenndraht

Folienschweißgerät
GEHO ES 200 T

Alle Geräte der Basisausführung können auch mit einem Trenndraht ausgestattet werden: GEHO ES 200 T, ES 300 T und ES 400 T. Jeder Schweißvorgang durchtrennt die Folie und verschließt beide Folienhälften mit einer schmalen Naht. Bei Verschließen von Beuteln wird also der überstehende Folienrand abgetrennt.

 

Schneidvorrichtung

Folienschweißgerät
GEHO ES 300 S

Die Geräte GEHO ES 200 S und GEHO ES 300 S sind mit einer Schneidvorrichtung ausgestattet. Bei Verschließen von Beuteln kann damit der überschüssige Folienrand wenige Millimeter neben der Schweißnaht abgetrennt werden.

Bei Einsatz einer Schlauchfolienrolle können Beutel verschiedener Länge hergestellt werden.

Technische Daten

GEHO Typ ES 200-Serie ES 300-Serie ES 400-Serie
 Maximale Schweißnahtlänge 195 mm 295 mm 395 mm
Maximale Schnittlänge ES 200 S: 200 mm ES 300 S: 300 mm -
Schweißnahtbreite 2 mm (200 T: 0,5 mm) 2 mm (300 T: 0,5 mm) 2 mm (400 T: 0,5 mm)
Schweißbare Folienstärke 

2 x 0,025 - 2 x 0,2 mm

ES 200 T:

2 x 0,008 - 2 x 0,1 mm

2 x 0,025 - 2 x 0,2 mm

ES 300 T:

2 x 0,008 - 2 x 0,1 mm

2 x 0,025 - 2 x 0,1 mm

ES 400 T:

2 x 0,008 - 2 x 0,1 mm

Netzanschluss

230 V / 50 Hz

230 V / 50 Hz

230 V / 50 Hz

Impulsleistung

200 W

ES 300+300 S: 300 W

ES 300 T: 200 W

400 W

Abmessung [LxBxH] (mm)

380 x 85 x 180

480 x 85 x 180

580 x 85 x 180

Gewicht

4,9 kg

5, 35 kg

6,3 kg


Info Material

Download
ES Gerät Prospekt
ES_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 732.9 KB